Update 09.04

+++ UPDATE +++

Hallo zusammen 👋,

Die AG Gabenzaun 🛍 kümmert sich weiter, dass die Zäune funktionieren und sich nicht zu Sperrmüllhalden entwickeln. 🤓 Heute wurde der Zaun am Bahnhof nochmal bestückt und Müll weggeräumt. Derweil baut die Technik-AG 💻 weiter an der Website, die in den nächsten Tagen ein ausgiebiges Update erfährt. Bei der Telefon-AG ☎️ haben sich mittlerweile rund 250 Helfer*innen registriert, wovon ca. 50 bereits einzelnen Menschen/Haushalten zugeteilt sind. Die Vermittlungen laufen routiniert und zielstrebig. 👍 Die Design-AG 🎨 war auch nicht untätigundhat Infomaterial zur psychologischen Hilfe erstellt, sowie in Rücksprache mit der Gruppe des Zuhörtelefons 📞🤗 Werbematerial für diese. Morgen geht's los mit dem Zuhören!
Außerdem wurden von paar Menschen eine ganze Menge an möglichen Aktionsformen gesammelt, die am Sonntag in ein Format gebracht und auf der Webseite veröffentlicht werden. 🏴🚩🏳️‍🌈
Am 5. April beteiligten sich Einzelpersonen aus der Gruppe am Aktionstag der Seebrücke zur Evakuierung der Lager auf den griechischen Inseln. 🌁✊ An verschiedenen Orten in Freiburg wurden als Zeichen des Protests Schuhe 👟👠 abgestellt und Fußabdrücke hinterlassen. 👣
Schickt uns übrigens gerne weiterhin Bilder 📸 von euren Bannern, dass wir diese auf der Homepage und bei FB ergänzen können.
Last but not least: Die Öffentlichkeits-AG 📢 plant Videointerviews mit individuellen Betroffenen der Coronakrise, angefangen mit Obdachlosen und Refugees. Wenn es hier Menschen gibt, die Videoequipment zu diesem Zwecke verleihen würden, oder ihr anderweitig helfen könnt, schreibt doch bitte entweder eine persönliche Nachricht an diesen Account, oder eine Mail 📧 an freiburg@corona-solidaritaet.de.

Passt auf euch auf, wenn ihr Ostern feiert, dann feiert schön und bleibt auf alle Fälle gesund! 🍀

👑-Solidarität!

+++

Datum